LABYRINTHKELLER UMSCHAID

Herrnbaumgarten

scrollarrow

ERDBALL 2020

Freitag, 31. Jänner

20 Jahre Erdball, im Kellerlabyrinth von Herrnbaumgarten. In dieser Unterwelt gibt es einen musikalischen Hochgenuss mit vielen heimischen und internationalen Musikern. Auch Wein und kulinarische Köstlichkeiten werden zur Stimmung des Abends beitragen. Der Dresscode ist ein wenig Nobelschräg in warmen Schuhen.

SARAH MACHAC & BAND

Sarah Machac und Band

Mit ihrer fantastischen Stimme und charmanten Ausstrahlung verzaubert Sarah Machac ihre Zuhörer vom ersten bis zum letzten Ton. Die Weinviertler Sängerin gilt als Riesentalent am Jazz-Gesangshimmel und präsentiert bei diesem Konzert ihr abwechslungsreiches und stimmungsvolles Programm, das vorwiegend aus Standards aus dem Great American Songbook und Klassikern der Soul- und Motownära besteht. Begleitet wird Sarah von vier arrivierten Musikern der österreichischen Jazz-Szene, die national und international tätig sind und mit ihrer Erfahrung ein groovig-swingiges Fundament legen. Fans von Swing, Bossa Nova und Soul-Musik werden garantiert auf ihre Kosten kommen!

Sarah Machac - Gesang
Bernhard Wiesinger - Saxofon
Erwin - Piano
Harry Putz - Bass
Christian Salfellner - Schlagzeug

weiterlesen...

ATTWENGER

Attwenger

Schlagzeug und Gesang Volksmusik mit Hip-Hop, mit Blues, mit Punk, mit Ernst Jandl versöhnt.“ Im Laufe ihrer Entwicklung hat die Band verschiedene Adaptionen der traditionellen Mundartmusik entwickelt, die ausschließlich mit in Mundart verfassten Texten kombiniert werden.

Hans Peter Falkner – Steirische Harmonika, Gesang
Markus Binder - Schlagzeug, Gesang, Maultrommel

weiterlesen...

PHILADELPHY TRIO

mit MARTIN EBERLE

Philadelphy Trio

Die Erfahrung der avantgardistischen Freiheit, der Leichtigkeit des freien Jazz und der Tiefe des Blues verwachsen mit Rock und swingenden Grooves und verfeinern das Geflecht an Songs und Kompositionen. Das Ungewöhnliche verbindet all diese Stile und macht aus Philadelphys RETROGRADE einen soundstarken Beweiss für sein Vertrauen in die Verbundenheit der Musik.



Martin Philadelphy - Guitar, Vocals

Stefan Thaler - Bass

Niki Dolp - Drums, Percussion

Martin Eberle - Trumpet

weiterlesen...

DIE KELLERGEIGEN

Die Kellergeigen

Geprägt durch ihre vielseitigen Leidenschaften in Musik und Tanz, kreieren Anna Breger und Wanda Leben mit Nyckelharpa, Violoncello und ihren Kellergeigen ihren einzigartigen Klang. Ihr Repertoire umfasst traditionelle skandinavische Volksweisen und Tanzmelodien, Stücke aus Handschriften vorheriger Jahrhunderte sowie neue Eigenkompositionen. Bewegende Musik von nah und fern.


Anna Breger: Nyckelharpa, Geige

Wanda Leben: Cello, Geige, Gesang

weiterlesen...

WIENER TSCHUSCHENKAPELLE

Wiener Tschuschenkapelle Seit 27 Jahren ist die Band musikalischer Botschafter zwischen den Kulturen, mit besonderen Augenmerk auf Musik aus Österreich und den Balkanländern. Im Zeitalter der Ethno- und Weltmusik ein Garant dafür, dass Multikulturalität nicht zu einem langweiligen, oberflächlichen Crossover degradiert wird, sondern im Gegenteil die Vielfalt und individualität von Musik aus verschiedenen Kulturen deutlich gemacht wird.


Mitke Sarlandziev: Akkordeon

Maria Petrova: Percussions

Slavko Ninic: Gesang, Moderation, Gitarre

Jovan Torbica: Kontrabass

Hidan Mamudov: Klarinette, Saxophon, Gesang

weiterlesen...

MELANGE ORIENTAL

Melange Oriental

Ein Cellist und ein Akkordeonist aus Österreich treffen sich in der Altstadt von Jerusalem und spielen Musik aus den jüdischen, muslimischen, armenischen und europäisch-christlichen Vierteln der Stadt. Begleitet werden sie von einem Fotografen, der die Bewegung der Klänge in bewegten und bewegenden Bildern festhält. Im Rahmen des Erdballes werden die drei Künstler die Atmosphäre dieses magischen Ortes, der auch das „Herz der Welt“ genannt wird, unter die Erde, also „in den Erdball“ hinein bringen.


Stefan Heckel (A) – Akkordeon

Erich Oskar Huetter (A) – Violoncello

Christian Jungwirth, Visuals

weiterlesen...

FAIRWAY

Fairway

Die Wiener Band FAIRWAY verfolgt das Konzept, klassische und zeitgenössische englischsprachige Lyrik mit eigenen Kompositionen und Arrangements zu vertonen. Die musikalische Umsetzung der Musik erfolgt in erdigen, durch die englische Canterbury-Szene und dem schottisch-irischen bis hin zum bretonischen Folk beeinflussten Arrangements. Aus den musikalischen Wurzeln der vier Bandmitglieder und der klassischen, durch Geige und gelegentlich Keyboards, Akkordeon, Saxofon und Blockflöte ergänzten Rockbesetzung mit mehrstimmigem Gesang ergibt sich ein eigener Stil mit hohem Wiedererkennungswert.


Walter Schleger: e-git, ac-git, voc

Karl Stepan: violin, ac-git, voc

Walter Glössl: bass, accordion, recorder, sax, percussion

Walter Kuhn: drums, percussion, keyboards

Georg Swatschina: e-git

weiterlesen...

GENUSSGEIGEREI

Genussgeigerei

Unsere Musik ist ehrlich, interessant, frech, authentisch, nicht wiederholbar, kostbar: einfach ein Genuss! Kaum konservierbar, immer neu zu erfinden und zu gestalten und wie gutes Essen und Trinken: nur im Wirtshaus zu finden! 15 Geiger sagen uns, am Tellerrand wird nicht Halt gemacht – wir werfen auch einen Blick darüber hinaus: vom Landler bis zum Tango, vom Air zurück zum Jodler!

Mit gleich gesinnten Freunden konnten wir uns in Irland, Frankreich, Italien, Ukraine, New York, Montenegro, Schweden, Polen und Rumänien musikalisch austauschen.

Wir sind das Musikvolk, unsere Musik demnach Volksmusik!

weiterlesen...

WIENER BRUT

Wiener Brut

Im aktuellen Programm der Wiener Brut geht es um den Franz, der einmal Klara hieß oder um das erotisch-sehnsüchtige Schmachten nach Alois diesem Traum aus Muskeln und Tätowierungen. Der Umgang mit schlechten Freunden wird hier ebenso besungen, wie der - in der Gesellschaft oft sehr präsente - Herr Namens Biedermeier. Mit dem ersten wirklichen Protestkochlied trifft die Wiener Brut den Alltag auf den Punkt.

Katharina Hohenberger, die Frontfrau ist herrlich bissig und selbstironisch, hat dabei aber immer ein liebevolles Augenzwinkern in Richtung Publikum auf Lager. Ihre Bühnenpräsenz zieht die Zuhörer vom ersten Moment in ihren Bann. Ein bequemes Zurücklehnen in den Sitzreihen ist Illusion - durch ihre direkte Art lockt sie auch so manches, noch so schüchterne Mannsbild aus der Reserve. Der Schulterschluss mit dem weiblichen Geschlecht ist daraufhin vorprogrammiert.


Katharina Hohenberger: Gesang, Violine

Johannes Münzner: Akkordeon, Klavier

Bernhard Osanna: Kontrabass

Jürgen Groiss: Schlagzeug

weiterlesen...

BETTY SEMPER & the FONKVIBRATORS

BETTY SEMPER & the FONKVIBRATORS

Betty stammt aus dem karibischen Antigua und wuchs auf in London. Sie wurde vom musikalischen Umfeld ihrer Mutter, einer Gospelsängerin, geprägt. Vielseitig interessiert, arbeitete sie hart an Ausdruck und Stimme. Bald wurde sie einem größeren Kreis als Sängerin bekannt und ihre Auftritte bei Jazz-Festivals und in Londoner Clubs, wie dem Astoria, führten in weiterer Folge zur Zusammenarbeit und zu Produktionen mit Bands wie OZEAN, TANJA EVANS von CULTURE BEAT, PETE WATERMAN (STOCK, AITKEN, WATERMAN), OSIBISA & „slowhand“ ERIC CLAPTON. Mit den weinviertler FONKVIBRATORS fand "die alte Dame" aus St. Johns schließlich ihre congenialen Partner und die äußerst vielseitig groovige Backing-Band.


Betty Semper: vox,

Vickerl "Lumpazi" Pazderka: drums,

Wolfgang “Joe” Schirl: bass,

Peter "moetown" Mehling: guit. & acc.,

Ulrich “Gebruder” Winter: leadguit. &

Andreas “the lip” Schacher: sax

weiterlesen...

FRITZ MOOSHAMMER & PETER ANGERER

HIE UND DA UNTEN/MEISTENS SO

Fritz Mooshammer und Peter Angerer

Ein Improvisationskonzert ganz im Zeichen der Verbindung von Tradition, Experiment und Spontaneität. Die Musik selbst wird als ein zu allen Seiten hin offenes Feld betrachtet, ein von Genredefinitionen befreiter Raum, den es künstlerisch zu bearbeiten gilt. Musikalische Ideen finden im Zusammenspiel in eine neue Form: Ein sorgfältiges Bauen auf die Schönheit der Eingebung.


Fritz Moßhammer: Alphorn, Flügelhorn, Pocket-Trompete, Fujara

Peter Angerer: Schlagzeug

weiterlesen...

WENZEL IM TRIO

Wenzel im Trio

Wenzel ist ein Sänger mit rauer, von Whisky und Rauch gefärbter Stimme. Wenzel ist ein Poet, der sowohl Brecht, Lorca, Kramer, Woody Guthrie, Cesar Vallejo und Heine zu seinen Brüdern zählt. Wenzel ist ein Komponist von Melodien, aus denen die Nähe zum Volkslied, zu Franz Schubert, zum Balkantaumel, zu Eisler und Weill und zu trivialen Schlagern zu erhören ist. Wenzel ist Produzent von CDs, DVDs , Büchern, Konzerten, Gedichten, Essays, Erzählungen, Inszenierungen und Träumen. Wenzel umreißt mit seiner Stimme, seinen Texten und Melodien, das schöne traurige und lustige Leben mit allen Facetten.


Wenzel: Akkordeon, Gitarre

Hannes Scheffler: Gitarre

Thommy Krawallo: Bass

weiterlesen...

VINOBRASS

Vinobrass

Vinobrass' Ursprung liegt im Verruckten Dorf, haben sich doch 3 Herrnbaumgartner Brüder einen Lebensmusikabschnittspartner gesucht und begeistern als Brassquartett das Publikum - am liebsten in den Weinviertler Kellergassen. Der Schwerpunkt liegt auf böhmisch-mährischer Blasmusik. Je später aber die Stunde ist, umso mehr Pop, Rock und Jazz wird ins Programm gemischt - wohlgemerkt direkt proportional zum Weingenuss.

weiterlesen...

Stadtflucht von Wien zum Erdball

Abfahrt Wien:1020, Gaußplatz 11, 18.30 Uhr.
Rückfahrt Herrnbaumgarten: ca. 2.30 Uhr.

Mit der Anmeldung zur Stadtflucht erfolgt gleichzeitig die Reservierung einer Erdballkarte.

Anmeldung & Vorauszahlung der Busfahrt bis 18.01. 2017:
Tel. 01-332 26 94, office@aktionsradius.at

Infos zum Programm unter: http://www.aktionsradius.at/untawex/2016/12/erdball-jan-2017.htm

Bus Mistelbach nach Herrnbaumgarten

Abfahrt Altes Depot 19,30 Uhr
Abfahrt Hauptplatz Herrnbaumgarten 3.30 Uhr

Zimmer:
www.wde.at, www.herrnbaumgarten.at
Taxi Schiefer: 0664 901 4499,
Taxi Wein 4tel Express: 0664 404 5044
Taxi 4 you: 0650 2054811,
Taxi Robert: 0664 957 5797

Kartenreservierungen: umschaid@gmx.at
Eintritt: € 40.00

Anfahrt

… und weil im Kellerlabyrinth die Bühne für das neue Programm von Mnozil Brass zu klein ist, treten sie am So. 15. März 2020 mit „PANDAEMONIUM“ im Kolpinghaus Poysdorf auf. Beginn 18.00 Uhr. Bitte rechtzeitig Karten reservieren!!!

…und wenn sie in den herbstlichen Tagen nicht im Weinland (Herrnbaumgarten) enden, können wir auch Wein versenden. Versand (12er Karton) in Österreich bis Weihnachten gratis! Weine unter: www.umschaid.at


  KONTAKT / IMPRESSUM

Friedl Umschaid

Hauptstraße 49

A 2171 Herrnbaumgarten

Tel. 0664 9956 014

E Mail: umschaid@gmx.at

www.umschaid.at


LABYRINTHKELLER UMSCHAID

Labyrinthkeller Umschaid

Eine geheimnisvolle Welt eröffnet sich hinter der Kellertür einer kleinen Kellergasse in Herrnbaumgarten. Einige Stufen hinunter und man taucht in das kühle Dunkel jahrhunderte alter Hohlräume, die in den letzten dreißig Jahren zu einen weitläufigen Labyrinth verbunden wurden. Tief unter den Wurzeln der Weinstöcke entstand eine Vinothek mit tausenden gelagerten, gut temperierten Weinflaschen aller Sorten und Jahrgänge, die bei Führungen oder Veranstaltungen zur Verkostung bereitstehen.


Anmeldung für Führungen und Verkostungen:
Friedl Umschaid
A2171 Herrnbaumgarten, Hauptstraße 49
umschaid@gmx.at
tel. 0664 9956 014


VIDEOS

WEINE

Weinviertel DAC
Qualitätswein – 0,75l

Ernte 2017: Trocken – 12,5 % vol.
Ernte 2018: Trocken – 12,5 % vol.

Weinviertel DAC - Flasche

Weinviertel DAC

Riesling
Qualitätswein – 0,75l

Ernte 2015: Trocken – 12,5 % vol.
Ernte 2016: Trocken – 12,5 % vol.
Ernte 2017: Trocken – 12,5 % vol.
...weitere Jahrgänge

Riesling - Flasche

Riesling

Welschriesling
Qualitätswein – 0,75l

Ernte 2016: Trocken – 12,5 % vol.
Ernte 2017: Trocken – 12,0 % vol.
Ernte 2018: Trocken – 12,0 % vol.
...weitere Jahrgänge

Welschriesling - Flasche

Welschriesling

Weissburgunder
Qualitätswein – 0,75l

Ernte 2016: Trocken – 13,0 % vol.
Ernte 2017: Trocken – 13,0 % vol.
Ernte 2018: Trocken – 14,0 % vol.
...weitere Jahrgänge

Weissburgunder - Flasche

Weissburgunder

Chardonnay
Qualitätswein – 0,75l

Ernte 2015: Trocken – 12,5 % vol.
Ernte 2016: Trocken – 13,5 % vol.
Ernte 2018: Trocken – 14,0 % vol.

Chardonnay - Flasche

Chardonnay

Neuburger
Qualitätswein – 0,75l

Ernte 2015: Trocken – 12,5 % vol.
Ernte 2017: Trocken – 12,0 % vol.

Neuburger - Flasche

Neuburger

Traminer
Qualitätswein – 0,75l

Ernte 2017: Trocken – 13,0 % vol.

Traminer - Flasche

Traminer

Chardorique
Qualitätswein – 0,75l

Ernte 2013: Halbtrocken – 12,5 % vol.
Ernte 2015: Halbtrocken – 13,5 % vol.
Ernte 2017: Halbtrocken – 13,5 % vol.

Chardorique - Flasche

Chardorique

Bastardo Nobile
Cuvee-ZW/BL/ME
Qualitätswein – 0,75l

Trocken – 14,0% vol.

Bastardo Nobile - Flasche

Bastardo Nobile

Zweigelt
Qualitätswein – 0,75l

Ernte 2015: Trocken – 14,0% vol.
Ernte 2016: Trocken – 14,0 % vol.

Zweigelt - Flasche

Zweigelt

Lolarot
Cuvee-ZW/BL/ME
Qualitätswein – 0,75l

Ernte 2016: Trocken – 14,0% vol.

Lolarot - Flasche

Lolarot

Blauburger
Qualitätswein – 0,75l

Ernte 2017: Trocken – 13,5% vol.

Blauburger - Flasche

Blauburger



Preisliste

ZIMMER IN HERRNBAUMGARTEN

Ferienhaus Moritz

ferienhaus-moritz@gmx.at

+43 (0) 650 7702709

Weingut Himmelbett

office@weingut-bohrn.at

+43 2555 2224, 0664 480 3600

Zum Sonnenschein

Familie Müller

+43 02555 2138, 0664 3781 239

Weingut Schlafmütze

parth@herrnbaumgarten.at

+43 02555 2286, 0664 7354 0073

Landhaus Siebenschläfer

schmidt@herrnbaumgarten.at

+43 02555 2267, 0699 1706 1441

Schwalbennest

weingut.schwalm@aon.at

+43 02555 2165, 0664 141 6329

Wohlfühloase - Familie Fritsch

willi.fritsch@gmx.net

+43 06645542126, 0255524990